logo

Straßenfest Zwischenmarkt

Straßeneinweihung Zwischenmarkt

Die Bauarbeiten am Zwischenmarkt und der Kirchstraße sind abgeschlossen. Dies feierte die Marktgemeinde Allersberg am 15.07.2016 mit einem Straßenfest, an dem der Musikverein für die Anwohner aufspielte. Nach einem kleinen Marschzug durch die neu gepflasterten Wege, folgte die Segnung der Straßen. Bürgermeister Bernhard Böckeler sprach die Grußworte und fasste das Bauprojekt nocheinmal zusammen. Anschließend spielten die Musiker bis in die Abendstunden hinein.

weitere Bilder - 21.07.2016

Schnuppertag im Musikverein

Schnuppertag 2016

Am Samstag, den 09.07.2016 veranstaltet der Musikverein Markt Allersberg von 13 – 15 Uhr einen Schnuppertag. Dieser findet im Kreismusikzentrum, in der Kirchstraße 1 statt.

Für den Einstieg in die Musik gibt es einen Blockflötenunterricht. Des Weiteren erstreckt sich das Unterrichtsangebot über das gesamte Repertoire eines Blasorchesters. Angeboten wird eine professionelle Ausbildung für die folgenden Instrumente: Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Flügelhorn, Tenorhorn, Bariton, Posaune, Tuba und Schlagzeug.

Am Schnuppertag kann jeder Musikinteressierte kommen und sein Wunschinstrument ausprobieren. Durch das Probe-Spielen merkt man schnell, ob das jeweilige Instrument zu einem passt. Für alle Fragen rund ums Instrument, die Ausbildung, den Unterricht und den gesamten Verein stehen Ihnen unsere Musiklehrer und Musiker gerne zur Verfügung. Vereinbaren Sie mit diesen gerne eine Probeunterrichtsstunde für sich.

Wir freuen uns über Ihr Kommen!

30.06.2016

Brünnelefest des Musikverein Markt Allersberg

Allersberger trotzen dem Wetter

Brünnele 2016 a

An unserem Brünnele durften wir dieses Jahr die Skeleton Weltmeisterin Tina Hermann willkommen heißen. Sie schrieb sich in das Goldene Buch des Markt Allersberg ein und feierte dies mit einer Abordnung des Marktgemeinderates und Musikvereins. Anschließend besuchte Sie unser Musikfest. Den Kontakt zu Tina Hermann pflegt Diana Köstler und organisierte bereits zwei Treffen des Vereins nach Berchtesgaden.

Brünnele 2016 b

Der Verein nutzte jede sonnige Minute für sein Brünnele aus. Dennoch musste die Veranstaltung am Samstag Abend um acht Uhr abgebrochen werden. Ein sehr starkes Gewitter fegte durch die Bäume an der Pyrbaumer Straße. Am Sonntagvormittag um elf Uhr nahmen die Musiker den Betrieb wieder auf. Das Wetter hielt und die Bevölkerung kam wieder zu ihrem Musikverein. Danke an alle, die unserem Fest beiwohnen und ein paar gemütliche Stunden am Brünnele verbrachten. Ebenso ein großes Lob an die zahlreichen Helfer, ohne die dieses Fest nicht möglich gewesen wäre. Dankeschön!

Einladung

Brünnele 2016

Der Musikverein Markt Allersberg lädt auch heuer wieder zu seinem traditionellen Brünnelefest ein. Es findet am Wochenende des 25. und 26. Juni 2016 am idyllischen „Brünnele“ in der Pyrbaumer Straße statt.

In der urigen Biergartenatmosphäre möchten wir Sie zum Essen und Trinken einladen. Für Speis und Trank ist in Form von Steaks, Würstchen, Käse und süffigem Bier bestens gesorgt. Am Samstag werden wir Sie ab 18.00 Uhr musikalisch unterhalten. Am Sonntag laden wir Sie auch heuer wieder bereits ab 11.30 Uhr zum Mittagessen mit Blasmusik ein. Nachmittags bieten wir Ihnen auch selbstgebackenen Kuchen und Kaffee an.

Der Musikverein wird Sie bis in die Abendstunden hinein mit gemütlicher Blasmusik und auch modernen Stücken in gewohnter Weise unterhalten. Außerdem können Sie sich über das breite Ausbildungsangebot des Musikvereins informieren.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Der Eintritt ist wie in jedem Jahr frei!

15.06.2016

Musikverein spielt beim 50-jährigen Jubiläum der Wasserwacht

Wasserwacht 2016

Die Wasserwacht Allersberg feierte ihren runden Geburtstag und der Musikverein spielte zu einen Frühshoppen auf. Dies alles fand am 19.06.2016 im Freibad Allersberg statt.

23.06.2016

Raiffeisenbank ermöglicht Anschaffung neuer Notenmappen

Spende Raiffeisenbank 2016

Die Mitglieder des Musikverein Allersberg freuen sich über die neuen Notenmappen. Durch eine großzügige Spende über 600 Euro von der Raiffeisenbank Allersberg konnten sich die Musiker 25 neue Mappen kaufen. Die Spende überbrachte Wolfgang Hofbeck. Die blaue Mappe enthält das alltägliche Notenmaterial der Musiker.

Hiermit bedanken wir uns recht herzlich für die Unterstützung.

Bild: Reinhold Mücke

15.06.2016


Gerne beantworte ich Ihnen alle Ihre Fragen bezüglich des Musikverein Markt Allersberg e. V.

Alexander.Wolf@mv-allersberg.de